azzurro-reisen

Ferienwohnung Casa Leucosia, Blick von der Terrasse aufs Meer
Blick von der Terrasse aufs MeerBlick von der Terrasse aufs Meer

 

Ferienwohnung Casa LeucosiaFotogalerie

Die Ferienwohnung Casa Leucosia liegt an einer malerischen Stelle der gleichnamigen Landzunge: einem der reizvollsten Küstenabschnitte des Cilento mit verschwiegenen Buchten und steilen Klippen. Die blühende Halbinsel mit dem vorgelagerten Inselchen lädt auch zu abwechslungsreichen Wanderungen und ausgedehnten Radtouren ein.

Die Ferienwohnung bildet den Flügel eines besonders schönen Landhauses mit Panoramablick aufs Meer – oft bis nach Capri und zur Amalfiküste. Das Haus wurde erst kürzlich mit viel Liebe zum Detail restauriert und sehr komfortabel ausgestattet. Es liegt nur 150m vom nächsten Badeplatz entfernt: ein kurzer Abstieg führt zu einer von Pinien gerahmten Felsbucht mit glasklarem Wasser. Abseits von Lärm und Trubel bietet die Casa Leucosia absolute Entspannung.

Die Ferienwohnung erstreckt sich über zwei Stockwerke und besteht im Erdgeschoss aus einer großen Terrasse mit Meerblick, einem Wohnbereich, offener, komplett ausgestatteter Küche (Spülmaschine) und Bad (Dusche/WC). Eine Treppe führt ins Obergeschoss, das über ein besonders schönes Doppelzimmer mit Panoramafenster zur Küste, einen weiteren Schlafraum mit Einzelbett (zweites Zustellbett auf Wunsch möglich) sowie ein Badezimmer (Dusche/WC) verfügt. Zur Ausstattung gehören Heizung und SAT-TV, W-LAN ist ebenfalls vorhanden.

Die Casa Leucosia befindet sich in 1400 Metern Entfernung zum Ortszentrum in Einzellage über dem Meer. Vom hübschen Fischerhafen von San Marco aus führt einen kleine Privatstraße durch das Naturschutzgebiet der Licosalandzunge. Nach kurzer Zeit wird der Zufahrtsweg zum Haus zu einer etwa 2,5 Meter breiten unbefestigten Schotterstraße, die wenig befahren ist. Zu Fuß lässt sich der Ort in einer Viertelstunde, mit dem Rad in wenigen Minuten erreichen.

Fotogalerie Casa Leucosia

Entfernung zum Meer: 100 m
Entfernung zum Zentrum: 1,4 km
Haustiere: leider nein

Seitenanfang